Ausbildung

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Ausbildung

Ausbildung

Die theoretische Ausbildung erfolgt in Kooperation mit den Ausbildungseinrichtungen im Gesundheitswesen am Uniklinikum Bonn. Während der Ausbildung werden Sie in den unterschiedlichen OP-Bereichen der verschiedenen operativen Kliniken und Polikliniken der Uniklinik Köln eingesetzt.

Ausbildungsverlauf

Die dreijährige Ausbildung bietet mindestens 1600 theoretische Unterrichtsstunden und mindestens 3000 praktische Ausbildungsstunden an. Der Unterricht findet in Blockeinheiten statt, die sich mit den praktischen Einsätzen abwechseln. Während der Ausbildung begleiten qualifizierte Praxisanleiter(innen) die Schülerinnen und Schüler an ihren Einsatzorten.

Die Unterrichtsinhalte sind eng an der Richtlinie der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) orientiert und enthalten unter anderem:

  • Allgemeine Operationslehre
  • Hygiene
  • Chirurgie, Anatomie und Physiologie
  • Medizin
  • Anästhesie
  • Gesundheits– und Krankenpflege
  • Berufs– und OP-spezifische Situationen

Ausbildungsbeginn

Jeweils am 01. September des laufenden Jahres.